Ella Henderson - eine erfolgreiche Newcomerin aus England

12. Juni 2015, 13:36 Uhr
Album der Woche
© Roman Unternährer
Album der Woche

Das Mädchen aus der 2000-Seelen-Gemeinde Tetney an der britischen Ostküste, die sich selbst als „ziemlich gewöhnlich“ bezeichnet, ist tatsächlich alles andere als das. Da wäre zum einen natürlich ihre unglaubliche Stimme, die mitreißend soulige, treibende Kraft hinter ihrem Nummer-Eins-Hit „Ghost“, den Ella Henderson bereits Ende Juni in ihrer Heimat landen konnte.

Es ist die schnellstverkaufte Debütsingle eines britischen Acts in diesem Jahr. Mittlerweile verkaufte sich der Song in UK mehr als 750'000 Mal und wurde mit Platin ausgezeichnet. Und auch in der Schweiz startete die Single sofort durch:bislang erreichte Ella Henderson Platz 10 in der Schweizer Single Hitparade.

Am letzten Freitag erschien nun mit "Chapter One" das Debütalbum der 18-jährigen Sängerin. Die Platte könnt ihr diese Woche jeden Tag bei Radio Pilatus gewinnen und dazu erzählen wir euch spannende Geschichten aus dem jungen Musikerleben von Ella Henderson.

Adele war grosser Fan von Adele bei der Castingshow The X Factor

Ella Henderson schrieb ihren Hit Ghost zusammen mit Ryan Tedder von One Republic.

veröffentlicht: 13. Oktober 2014 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 13:36