Diverse News

10 Tote nach Selbstmordanschlag im Irak

10 Tote nach Selbstmordanschlag im Irak

11.06.2015, 17:15 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

In der irakischen Hauptstadt Bagdad hat ein Selbstmordattentäter mindestens zehn Menschen mit in den Tod gerissen. Weitere 20 wurden verletzt. Der Attentäter sprengte sich neben einer Warteschlange vor einem Rekrutierungsbüro für Polizisten in die Luft, wie Sicherheitskräfte mitteilten.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 17:15

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch