100 000 Personen wegen Hurrikan evakuiert

12.06.2015, 03:50 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Vor der Golfküste Mexikos hat sich der nächste Hurrikan dieser Saison gebildet. Er könnte bereits heute das Festland Mexicos erreichen. Im Hurrikan „Lorenzo“ werden bereits Windgeschwindigkeiten von 120 Kilometern pro Stunde gemessen, teilt das Nationale Hurrican Center der USA mit. Es wird damit gerechnet, dass er über dem warmen Wasser des Golfs weiter an Stärke gewinnt. Vorsorglich wurden bereits 100 000 Menschen evakuiert und Schulen geschlossen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 03:50

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch