17-jährige Frau aus Sri Lanka vermisst

12. Juni 2015, 10:10 Uhr

Gemäss einer Mitteilung der Luzerner Polizei wird die 17-jährige Kajana THAVABALAKRISHNAN aus Sri Lanka vermisst. Die junge Frau verliess ihren Wohnort im Asylzentrum Sonnenhof in Emmenbrücke und kehrte nicht mehr zurück. Die Vermisste ist zirka 160cm gross und von mittlerer Statur. Sie hat schwarze, über die

Schulter fallende Haare und ist eine gepflegte Erscheinung. Ihre Kleidung ist nicht bekannt.

Die Luzerner Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise unter der Telefonnummer 041 248 81 17.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 10:10
Anzeige