2010 hat ein guter Weinjahrgang hervorgebracht

12. Juni 2015, 09:45 Uhr
Anzeige

Das Jahr 2010 wird trotz anfänglicher Trockenheit und zu viel Regen im Mai für Luzerner Weine ein guter Jahrgang. Wie die Experten des Kantons mitteilten, habe man bei der Degustation überraschend hohe Zuckerwerte festgestellt. Ein Spitzenjahrgang wie im vergangenen Jahr werde es diesmal zwar nicht geben, so Beat Felder von der Dienststelle Landwirtschaft und Wald. Dennoch seien Luzerner Weine sehr gefragt. Insgesamt wurden in diesem Jahr 240 Tonnen Trauben geerntet. Gut die Hälfte davon waren rote Trauben. Trotz schwieriger klimatischer Bedingungen, ist dies praktisch gleich viel wie im Vorjahr.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 09:45