Diverse News

25-jähriger bei Gleisüberquerung von Zug getötet

25-jähriger bei Gleisüberquerung von Zug getötet

12.06.2015, 08:05 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

In Rothenburg Station hat sich gestern Abend ein tödlicher Bahnunfall ereignet. Ein 25jähriger Mann wurde beim überqueren der Geleise von einem Zug erfasst. Der Mann aus dem Kanton Schwyz war sofort tot. Statt die Unterführung zu benutzen überquerte der junge Mann das Geleise, dies um die S-Bahn noch zu erreichen. Dabei kam mit hoher Geschwindigkeit ein Inter-Regio Zug.

Die Bahnstrecke war gestern Abend für mehrere Stunden unterbrochen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 08:05

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch