40-jährige Skitouren-Fahrerin von Schneebrett getötet

12. Juni 2015, 09:45 Uhr

Im Oberalpgebiet ist gestern Mittag eine 40-jährige Frau ums Leben gekommen. Die Frau war mit ihrem aus Andermatt stammenden Vater auf einer Skitour. Bei der Abfahrt vom Schneehüenerstock wurde sie von einem Schneebrett erfasst. Dem Vater gelang es, die Tochter aus den Schneemassen zu befreien. Die Reanimation durch die Rega und die Einsatzkräfte der Alpinen Rettung Schweiz blieben aber erfolglos. Die Frau verstarb.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 09:45
Anzeige