62-jähriger Mann wird seit Freitag vermisst

12. Juni 2015, 05:05 Uhr

Der 62 jährige Paul FLURY verliess am Freitag, 16.05.2008, 1300 Uhr, das Wohnheim Mettenweg an der Buochserstrasse 45 in Stans und kehrte von seinem Spaziergang nicht mehr zurück. Der Vermisste, welcher täglich im Gebiet Stans bis Büren, bzw. Hergiswil seine Spaziergänge durchführt, ist 165 cm gross, hat eine schlanke Statur und dunkelbraun/graumelierte Haare. Er trug bei seinem Weggang braune Hosen und ein hellgrün-kariertes Langarmhemd, bei welchem er jedoch meistens die Ärmel hochkrempelt. Sachdienliche Hinweise zum Verbleib von FLURY Paul nimmt die Kantonspolizei Nidwalden, Tel. 041 618 44 66, entgegen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 05:05
Anzeige