64. Filmfestival von Locarno eröffnet

12. Juni 2015, 10:15 Uhr

Im Tessin ist gestern Abend der Startschuss für das 64. Filmfestival von Locarno gefallen. Eröffnet wurde der grösste Kulturanlass der Schweiz von Bundesrat Didier Burkhalter. In seiner Rede würdigte er den Anlass als kulturellen Leuchtturm und versprach, dass die Schweiz das Festival auch weiterhin unterstützen werde. Bis zum 13. August werden in Locarno fast 300 Filme gezeigt. Erwartet werden rund 150'000 Zuschauer.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 10:15
Anzeige