90-jährige absolviert London-Marathon

11. Juni 2015, 22:00 Uhr

Beim gestrigen London-Marathon ist eine 90-jährige Schottin nach über elf Stunden ins Ziel gegangen. Die Ur-Grossmutter war die älteste Teilnehmerin des gut 42 Kilometer langen Laufs und beklagte sich anschliessend einzig über schmerzende Knie und Oberschenkel.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 22:00