Anzeige

Alitalia Anteile sollen verkauft werden

11. Juni 2015, 17:20 Uhr

Die italienische Regierung hat den Verkauf der Anteile an der Fluggesellschaft Alitalia eröffnet. Italien will mindestens 30.1 Prozent der 49.9 Prozent-Beteiligung verkaufen. Es gab Spekulationen, dass die finanziell schwer angeschlagene Alitalia von den Konkurrenten Air One und Air France übernommen wird.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 17:20