Alle drei Schweizer in Oberstdorf im zweiten Finaldurchgang

12. Juni 2015, 01:30 Uhr

Beim ersten Ski-Springen der Vierschanzen-Tournee in Oberstorf haben sich alle drei Schweizer für den zweiten Final-Durchgang qualifiziert. Simon Ammann belegte den 9., Andreas Küttel den 26. und Michael Möllinger den 29. Platz. Leader nach dem ersten Final-Durchgang ist der Finne Janne Ahonen vor seinem Landsmann Matti Hautamäki.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 01:30
Anzeige