Ammann in Engelberg Zweiter hinter Jacobsen

11.06.2015, 17:15 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Der Norweger Anders Jacobsen hat das Weltcup-Springen von Engelberg für sich entschieden. Simon Ammann steigerte sich mit der Bestweite im zweiten Durchgang auf Rang 2, Andreas Küttel wurde Siebter. Simon Ammann bleibt damit Führender im Gesamtweltcup.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 17:15

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch