Diverse News

Annemarie Huber-Hotz will 9 Bundesräte haben

Annemarie Huber-Hotz will 9 Bundesräte haben

12.06.2015, 02:35 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Die abtretende Bundeskanzlerin Annemarie Huber-Hotz plädiert für neun statt sieben Bundesräte. Der Bund habe so viele Aufgaben, dass neun Departemente angemessen wären. Dies sagte die gebürtige Baarerin in einem Interview mit der NZZ am Sonntag. Ein Neuner-Gremium hätte zudem den positiven Nebeneffekt, dass sich mehr Spielraum bei der parteipolitischen Zusammensetzung des Bundesrates ergeben würde. Huber-Hotz forderte Politiker zudem dazu auf, bescheidener zu werden – sie sollten weniger auf ihr Image achten, als das Wohl des Landes ins Zentrum zu stellen. Die freisinnige Bundeskanzlerin hatte letzte Woche ihren Rücktritt per Ende Jahr bekannt gegeben.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 02:35

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch