Ariel Scharon will seine Regierungs-Koalition ausdehnen

11.06.2015, 18:30 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Der israelische Ministerpräsident Ariel Scharon will seine Regierungs-Koalition ausdehnen. Dies nachdem das Parlament seine Abzugs-Pläne für den Gazastreifen in einer Abstimmung ablehnte. Laut dem israelischen Radio will Scharon Gespräche mit der ultra-orthodoxen Schas-Partei sowie mit der linken Arbeits-Partei führen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 18:30

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch