Armee kurz vor Abschuss einer Passagiermaschine

12. Juni 2015, 02:55 Uhr

Ein US Passagierflugzeug mit rund 300 Menschen an Bord ist im Anflug auf Israel ganz knapp einem Abschuss entgangen. Der Pilot versäumte es trotz mehrmaliger Aufforderung sich zu identifizieren. Da die israelische Regierung von einer Entführung ausging bereitete sich die israelische Armee auf den Abschuss der Passagiermaschine vor. Kurz vor dem Abschussbefehl durch Präsident Olmert erkannte der Pilot die Gefahr und nahm Kontakt mit dem Tower auf.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 02:55