Asylgesetzdebatte im Nationalrat | PilatusToday

Asylgesetzdebatte im Nationalrat

11. Juni 2015, 23:05 Uhr
Anzeige

In der Schweiz sollen Asylsuchende kein Asyl erhalten, wenn sie bereits in einem Land der Europäischen Union erfolglos ein Asyl beantragten. Die Entscheide der EU werden nicht überprüft. Der Nationalrat hat im Rahmen der Asylgesetzdebatte die Drittstaatenregelung des Bundesrates entsprechend verschärft.

Seite teilen

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 23:05
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch