Attentäter reisst mehrere Menschen in den Tod

12. Juni 2015, 01:00 Uhr

Ein Selbstmordattentäter hat in Afghanistan neun Menschen in den Tod gerissen, darunter einen NATO-Soldaten. Nach Behördenangaben raste der Mann mit einem Auto in einen NATO-Konvoi und brachte das Fahrzeug zur Explosion, weitere Menschen wurden verletzt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 01:00