Auf dem Arbeitsmarkt fehlen qualifizierte Arbeitskräfte

12. Juni 2015, 01:00 Uhr

Auf dem Schweizer Arbeitsmarkt herrscht ein Mangel an qualifiziertem Personal. Grund ist die Wirtschaft, welche auf Hochtouren läuft, wie die Schweizerische Nationalbank SNB in ihrem neusten Quartalsheft schreibt. Weil es zu wenige einheimische Fachkräfte gibt, fürchten viele Unternehmen, dass sie nicht genügend wachsen können. Die Rekrutierung aus den EU-Ländern bringe zwar Erleichterung. Trotzdem hemme die Personalknappheit die Produktion.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 01:00