Ban Ki Moon will Burma-Hilfe verstärken

12. Juni 2015, 05:05 Uhr

UNO-Generalsekretär Ban Ki Moon will die Katastrophenhilfe für Burma verstärken. Unter anderem will er einen hochrangigen Vertreter der UNO ins Land schicken. Der Untergeneralsekretär für humanitäre Angelegenheiten John Holmes soll die burmesische Militärregierung überzeugen, ausländische Helfer einreisen zu lassen. Die Hilfe in Burma sei zwar angelaufen. Angesichts der Katastrophe müsse aber viel mehr geschehen, sagte Ban.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 05:05
Anzeige