Diverse News

Bank of America wieder in den schwarzen Zahlen

Bank of America wieder in den schwarzen Zahlen

12.06.2015, 07:00 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Die Bank of America ist wieder in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt. Im ersten Quartal erzielte die Bank einen Gewinn von umgerechnet rund 3,2 Milliarden Franken. Im Vergleich zum ersten Quartal 2008 hat sich der Gewinn damit verdreifacht. Die Einnahmen seien auf ein Rekordniveau von rund 41 Milliarden Franken gestiegen, heisst es in einer Mitteilung. Noch im vergangenen Jahr musste die Bank of America vom Staat mit umgerechnet über 50 Milliarden Franken unterstützt werden.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 07:00

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch