Barack Obama steigt gestärkt in die Entscheidung

12. Juni 2015, 05:00 Uhr

Bei der Ausmarchung um die demokratische US-Präsidentschaftskandidatur geht Barack Obama gestärkt in die entscheidende Runde. Drei Tage vor den möglicherweise entscheidenden Vorwahlen in North Carolina und Indiana gewann Obama auf der kleinen Pazifikinsel Guam die Vorwahl gegen Hillary Clinton. Im Gesamtergebnis für die demokratische Präsidentschaftskandidatur liegt damit weiterhin Obama vorn. Angesichts des andauernden Kopf-an-Kopf-Rennens zwischen beiden Bewerbern war das Ergebnis auf Guam mit Interesse erwartet worden.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 05:00
Anzeige