Bed and Breakfast immer beliebter

12. Juni 2015, 10:20 Uhr

In der Zentralschweiz übernachten immer mehr Touristen in privaten Unterkünften, sogenannten Bed and Breakfast. Laut dem Bundesamt für Statistik ist in der Zentralschweiz die Nachfrage in den vergangenen vier Jahren um 40 Prozent angestiegen auf 34'000 Übernachtungen im letzten Jahr. Dass günstige Unterkünfte gefragt sind, stellt man auch bei Luzern Tourismus fest, wie es auf Anfrage hiess. Gesamtschweizerisch haben im ersten Halbjahr die Bed and Breakfast-Unterkünfte acht Prozent mehr Übernachtungen gezählt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 10:20
Anzeige