Diverse News

Bereits über 100 Banken in den USA pleite

Bereits über 100 Banken in den USA pleite

12.06.2015, 08:05 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Die Pleitewelle der US-Banken hat bereits mehr als 100 Finanzinstitute erfasst. Mit der Schliessung von vier Regionalbanken in den Bundesstaaten Florida und Georgia wurde nun die Hunderter-Marke durchbrochen. Das Bankensterben trifft nach den grossen Zusammenbrüchen im vergangenen Jahr mittlerweile überwiegend kleinere und mittelgrosse Institute in den USA. Dabei sind Experten überzeugt, dass die Pleitewelle weiter andauern wird.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 08:05

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch