Diverse News

Berufschauffeur fuhr drei Monate ohne Ausweis

Berufschauffeur fuhr drei Monate ohne Ausweis

12.06.2015, 04:00 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

In Steinhausen hat die Zuger Polizei einen Berufschauffeur erwischt, welcher drei Monate ohne Führerausweis unterwegs war. Der 33jährige Chauffeur aus dem Kanton Zürich blieb in einer Schwerverkehrskontrolle hängen. Die Polizisten stellten fest, dass der Chauffeur vor drei Monaten den Führerausweis abgeben musste. Trotzdem war der Mann täglich hinter dem Steuer gesessen. Er muss sich nun ein weiteres Mal vor dem Richter verantworten.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 04:00

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch