Diverse News

Blackbox gefunden

Blackbox gefunden

11.06.2015, 20:10 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Sechs Tage nach dem Absturz eines kenianischen Airbus vor der Elfenbeinküste sind der Flugschreiber wie auch der Stimmenrekorder geborgen worden. Zudem hätten Taucher mehrere Leichen im Airbus entdeckt, teilte BBC mit. Zwischen 80 und 100 Tote wurden nach unterschiedlichen Angaben bislang gefunden. Wegen der starken Strömung wird befürchtet, dass viele Opfer ins offene Meer getrieben wurden. Das Flugzeug war am Sonntagabend zwei Minuten nach dem Start vom Flughafen der Küstenstadt Abidjan abgestürzt. Dabei starben 169 Menschen. Zehn insassen konnten gerettet werden.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 20:10

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch