Blutige Anschlagsserie vom Wochenende reisst nicht ab

12. Juni 2015, 01:25 Uhr

In einem belebten Viertel der irakischen Hauptstadt Bagdad ist erneut eine Autobombe explodiert. Beim Anschlag kamen der Attentäter und vier Zivilisten ums Leben, weitere 10 Menschen wurden nach Polizeiangaben verletzt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 01:25
Anzeige