Diverse News

Brand im Gebäude der Rechtsbibliothek gelöscht

Brand im Gebäude der Rechtsbibliothek gelöscht

12.06.2015, 08:05 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

In der Stadt Luzern hat gestern Abend am Hirschengraben 43 eine Wohnung gebrannt. Die Feuerwehr musste 22 Hausbewohner vorübergehend evakuieren. Zwei Personen brachte man mit Verbrennungen und Verdacht auf Rauchvergiftung ins Spital. Im Gebäude befindet sich auch die Rechtsbibliothek des Kantons Luzern, die jedoch nicht beschädigt wurde. Wegen der Löscharbeiten war die Autobahn-Ausfahrt am Kasernenplatz vorübergehend gesperrt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 08:05

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch