Anzeige

Brand in Gewerbegebäude Bürerhof

11. Juni 2015, 17:20 Uhr

Ein Brand hat am Morgen im Gewerbegebäude Bürerhof in Wolfenschiessen grossen Schaden angerichtet. Eine Person erlitt Verbrennungen zweiten Grades. Rund 100 Feuerwehrleute kamen zum Einsatz, wie die Kantonspolizei Nidwalden mitteilte. Im Gebäude sind unter anderem eine Firma für Campingmaterial und eine Autowerkstatt untergebracht. Zur Zeit des Brandausbruches sollen Schweissarbeiten an einem Auto in Gang gewesen sein. Die Polizei vermutet, dass dies der Auslöser für den Brand sein könnte. Die genaue Ursache wird jedoch vom Kriminaltechnischen Dienst der Kantonspolizei ermittelt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 17:20