Bund verzeichnet im Mai weniger Asylgesuche

11. Juni 2015, 18:30 Uhr

Im Mai haben in der Schweiz 1550 Menschen ein Asylgesuch eingereicht. Gemäss dem Bundesamt für Flüchtlinge sind das rund 700 weniger als im Mai des Vorjahres.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 18:30
Anzeige