Bundespräsident Couchepin in Vietnam eingetroffen

12. Juni 2015, 05:30 Uhr

Bundespräsident Pascal Couchepin ist im Rahmen seiner Asienreise in Vietnam eingetroffen. Nach dem dreitägigen Staatsbesuch wird Couchepin auch noch zur Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele nach China reisen und den Philippinen einen Besuch abstatten. Sowohl Vietnam als auch die Philippinen gehören zur Gruppe der Staaten, welche ein hohes wirtschaftliches Wachstum verzeichnen können. In Shanghai wird Couchepin das Wissenschaftshaus SwissNex eröffnen. Die chinesisch-schweizerische Zusammenarbeit soll damit vertieft werden.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 05:30
Anzeige