Bundesrat Merz trifft serbischen Präsidenten

12. Juni 2015, 07:05 Uhr

Bundesrat Rudolf Merz hat am Rande des St. Galler Symposiums den serbischen Präsidenten Boris Tadic getroffen. Das Treffen war lauft Angaben des Eidgenössischen Finanzdepartementes EDI bilateralen und internationalen Themen gewidmet. Laut EDI unterstrichen Tadic und Merz dabei die guten Beziehungen zwischen beiden Staaten, die man weiter ausbauen wolle.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 07:05
Anzeige