Chemie und Papier Holding mit Umsatzverlust im 2002

11. Juni 2015, 18:00 Uhr

Die Chemie und Papier Holding mit Sitz in Perlen musste im vergangenen Jahr einen Umsatzrückganz hinnehmen. Der Umsatz sank im Vergleich zum Vorjahr um 0.6 Prozent auf 415 Millionen Franken. Die Nachfrage sei in fast allen Bereichen zurückgegangen. Auch die Aussichten für die Zukunft seien nicht besser, teilte das Unternehmen am Morgen mit.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 18:00
Anzeige