Diverse News

Credit Suisse wieder zurück in der Gewinnzone

Credit Suisse wieder zurück in der Gewinnzone

12.06.2015, 07:00 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Die Schweizer Grossbank Credit Suisse ist gut ins neue Jahr gestartet. Sie kehrt in die Gewinnzone zurück. In den ersten drei Monaten dieses Jahres resultierte ein Gewinn von 2 Milliarden Franken, teilte die Credit Suisse mit. In der gleichen Periode im Vorjahr hatte die Bank noch einen Verlust von 6 Milliarden geschrieben. Wieder profitabel war insbesondere die Investment Bank. Im Bereich „Private Banking“ konnte die Credit Suisse einen Neugeldzufluss von über 11 Milliarden Franken verzeichnen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 07:00

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch