Crossair rechnet mit Verlust

11. Juni 2015, 21:20 Uhr

Die Regionalfluggesellschaft Crossair rechnet nach enttäuschenden Ergebnissen im November mit einem Verlust im laufenden Geschäftsjahr. Sie macht dafür den teuren Treibstoff und den hohen Dollarkurs verantwortlich.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 21:20
Anzeige