Dampfer Stadt Luzern auf Grund gelaufen

11. Juni 2015, 22:25 Uhr

Der Raddampfer Stadt Luzern ist heute Nachmittag in Flüelen auf Grund gelaufen. Aus noch nicht geklärten Gründen funktionierte der Bremsvorgang beim Landemanöver nicht, der Schiffsrumpf bohrte sich in den Sand. Die Stadt Luzern kam knapp vor der Ufermauer zum Stillstand.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 22:25
Anzeige