Das Grüne Bündnis will Ladenschluss-Gesetz auf Bundesebene lösen

11.06.2015, 23:45 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Das Grüne Bündnis des Kantons Luzern fordert ein Ladenschluss-Gesetz auf Bundesebene. Aus diesem Grund verlangt sie in einem dringlichen Vorstoss, dass der Regierungsrat eine Standesinitiative ausarbeitet. Gleichzeitig soll ein Gesamtarbeits-Vertrag ausgearbeitet werden. Die Unterschiedlichen Regelungen der Öffnungszeiten führe innerhalb des Kantons und auch zwischen den Kantonen zu Rechtsungleichheiten und zu bedenklichen Wettbewerbs-Verzerrungen, wie es im Vorstoss heisst. Gleichzeitig soll ein Gesamtarbeits-Vertrag ausgearbeitet werden.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 23:45

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch