Das österreichische Bankgeheimnis wird nicht gelockert

12. Juni 2015, 07:30 Uhr

In Österreich wird das Bankgeheimnis vorerst nicht gelockert. Die Vorlage erreichte im Nationalrat nicht die Zwei-Drittel-Mehrheit. Damit wurde sie wieder in den Ausschuss zurückgeschickt und kann wohl erst im Herbst verabschiedet werden. Die Koalitionsparteien fürchten nun internationale Sanktionen gegen Österreich.

Österreich ist wie die Schweiz auf der grauen OECD-Liste der Steueroasen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 07:30
Anzeige