Diverse News

Das wäre von einem Tiefenlager zu sehen

Das wäre von einem Tiefenlager zu sehen

12.06.2015, 11:00 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Seit Jahren sucht der Bund nach einem geeigneten Standort für ein Tiefenlager für Atommüll. In Frage kommen noch sechs Standorte, darunter der Wellenberg im Kanton Nidwalden. Nun zeigt ein Bericht erstmals, welche oberirdischen Gebäude nötig wären für ein solches Lager. Demnach würden im Gebiet Hinter Ei in Wolfenschiessen unter anderem ein Besucherzentrum, Bürogebäude und eine Anlage zum Verpacken der Abfälle erstellt. Ein Teil der Gebäude würde in den Fels am Wellenberg gebaut. Noch ist aber nicht klar, wo das Tiefenlager für Atommüll gebaut wird. Neben dem Wellenberg kommen auch noch fünf andere Standorte in Frage. Einen definitiven Entscheid will der Bundesrat bis in zehn Jahren fällen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 11:00

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch