David Bröckelmann begeisterte

12. Juni 2015, 09:45 Uhr

Nach einem kurzen aber intensiven Monolog von David Bröckelmann als Dr. Klapp ging die Verwandlung los. Den Hüppi muss man sich schliesslich verdienen. Dr. Klapp hatte viele bekannte Persönlichkeiten in seinem Koffer dabei. Die komprimierten Charaktere warf er sich jeweils ein und Sekunden später sprachen sie aus ihm heraus. Matthias Hüppi meldete sich öfters zu Wort als gewünscht, und mit Kurt Aeschbacher, Hakan Yakin, Christian Gross und vielen weiteren Personen war die Verwirrung gross. Es folgten 90 Minuten pure Comedy - und am Ende das Finale mit einem Wortspiel der Extraklasse.

David Bröckelmann gelingt es, die Stimmen sofort zu wechseln und sich selber zu interviewen. Gespritzt mit der nötigen Prise Humor und der passenden Mimik und Gestik hat David Bröckelmann mit seiner Show 'Dr. Klapp hat Hunger - oder warum man bei Wissendurst essen sollte' das Publikum mit seinen Wortspielen mitgerissen. Die Premiere im Stadtkeller Luzern war für David Bröckelmann wie auch für Radio Pilatus und den Partnern CSS Versicherungen, Comedy.ch, Neue Luzerner Zeitung und Tele1 ein voller Erfolg.

Mehr zur ersten Radio Pilatus Comedy Night im Stadtkeller Luzern gibt es in der Radio Pilatus Morgenshow mit Maik Wisler.

Lust auf mehr Comedy?

Dann sichere dir jetzt ein Ticket für die folgenden Radio Pilatus Comedy Nights im Stadtkeller Luzern. Es stehen an:

Duo Hinterletscht (07.12.2010)Veri, der Abwart (04.01.2011)Reto Zeller (01.02.2011)Michael Elsener (22.03.2011)

Kaufe hier dein Ticket für die kommenden Radio Pilatus Comedy Nights.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 09:45