Diverse News

Demo vor BBC-Gebäude gegen rechtsextremen Politiker

Demo vor BBC-Gebäude gegen rechtsextremen Politiker

12.06.2015, 08:05 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

In London haben gestern Abend rund 30 Demonstranten das Gebäude des britischen Fernsehsenders BBC gestürmt. Die Leute wollten verhindern, dass ein rechtsextremer Politiker in einer BBC-Talkshow auftreten kann. Vor dem Gebäude demonstrierten zudem bis zu 1'000 Menschen. Die Polizei hatte Mühe, die Menge in Schach zu halten. Eingeladen war bei BBC der Chef der British National Party, Nick Griffin. Während der Sendung wurde Griffin kräftig ausgepfiffen. BBC verteidigte die Einladung des Chefs der Britisch National Party damit, dass man „die gesamte Bandbreite der politischen Perspektiven anhören wolle“.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 08:05

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch