Demonstrationen gegen Militärregierung

12.06.2015, 10:30 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

In Ägypten sind gestern Tausende Menschen auf die Strassen gegangen um gegen die Übergangsregierung des Militärs zu demonstrieren. Im Zentrum der Kritik standen dabei die Notstandsgesetze. Der Militärrat sei darauf aus, das frühere Regime des gestürzten Präsidenten Mubarak zu kopieren, so die Demonstranten. Ausserdem mache das Militär nicht schnell genug vorwärts mit den Wahlen. So steht für die Wahl des Präsidenten, 9 Monate nach dem Sturz Mubaraks, noch immer kein Termin fest.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 10:30

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch