Der Bundesrat funktioniert laut Moritz Leuenberger besser als behauptet wird

11. Juni 2015, 23:15 Uhr
Anzeige

Die Schweizer Landesregierung funktioniert laut Bundesrat Moritz Leuenberger besser, als oft behauptet wird. Gestern Nachmittag noch hatte Bundespräsident Joseph Deiss Justizminister Christoph Blocher wegen mangelnder Kollegialität öffentlich gerügt. Leuenberger sagte gegenüber der Rundschau, der Bundesrat sei gewillt, die Kollegialität zu wahren. Ausserdem unterscheide sich die Streitkultur im heutigen Bundesrat nicht wesentlich gegenüber derjenigen in früheren Bundesrats-Gremien.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 23:15