Der Kampf gegen die weissen Schneemassen geht auch in der Nacht weiter

11.06.2015, 22:40 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

I den ostbayrischen Krisengebieten ist in der Nacht der Kampf gegen die Schneemassen weitergegangen. Laut einem Sprecher des Krisenstabes entspanne sich die Lage nur langsam, teilweise liege noch immer 2-3 Meter Schnee. Einige Häuser seien komplett von der Aussenwelt abgeschnitten. Viele Helfer hätten die ganze Nacht einsturzgefährdete Dächer vom Schnee befreit.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 22:40

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch