Deutliches Ja zur neuen Gondelbahn auf die Frutt

12. Juni 2015, 09:21 Uhr

Die Stimmberechtigten von Kerns haben deutlich Ja gesagt zu einer neuen Gondelbahn nach Melchsee-Frutt. Mit fast 84 Prozent Ja-Anteil stimmten sie dem Baukredit von 25 Millionen Franken zu. Geplant ist eine Gondelbahn mit 15er-Kabinen.

Sie soll die bestehende Bahn aus dem Jahr 1976 ersetzen. Die Bergstation wird um rund 150 Meter talwärts versetzt, weil der Platz bei der bestehenden zu eng ist. Die neue Bahn soll Ende 2012 in Betrieb genommen werden.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 09:21
Anzeige