Deutsche Bank will 1'800 Arbeitsplätze streichen

11. Juni 2015, 20:35 Uhr

Die Deutsche Bank will in den kommenden zwei Jahren 1‘800 Arbeitsplätze streichen und rund 300 der 1‘400 Schalter schliessen. Dies erklärte Bankchef Rolf Breuer in einem Interview mit der Pariser Tageszeitung «Le Monde».

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 20:35
Anzeige