Diverse News

Die Opel-Werke stehen vorläufig still, Beschäftigte warten auf Infos

Die Opel-Werke stehen vorläufig still, Beschäftigte warten auf Infos

11.06.2015, 18:30 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

In den Opel-Werken in Bochum hat die Frühschicht die Produktion zunächst nicht aufgenommen. Der Betriebsrat will die Mitarbeiter nach eigenen Angaben im Verlaufe des Morgens über den Stand der Dinge informieren. Die Beschäftigten fordern vom Management die Garantie, dass es in Bochum keine betriebsbedingten Kündigungen gibt, wie ein Belegschaftssprecher sagte.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 18:30

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch