Die Post lanciert neuen «Päckli»-Abholdienst per SMS oder E-Mail

12. Juni 2015, 01:00 Uhr

Die Schweizerische Post will in Zukunft den Abholservice ausbauen. In Zukunft soll es in der ganzen Schweiz über 300 so genannte Pick-Post-Stellen geben. Pick-Post ermöglicht es den Kunden, Pakete unabhängig vom Wohnort abzuholen. Wer ein Paket erhält, wird im voraus per SMS oder E-Mail informiert und kann danach das Paket abholen. Die Post trägt damit den Pendlern und den Singles Rechnung, heisst es in einer Mitteilung. Der Service wird an diversen Zentralschweizer Orten angeboten, unter anderem auch an den Bahnhöfen in Luzern und Zug.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 01:00