Die Trainingswochen der Brasilianischen Fussball-Nati wird teurer

11. Juni 2015, 23:50 Uhr

Seit anfangs Jahr sind in Weggis rund 50 Arbeiter daran, den Fussballplatz für das Trainingslager des brasilianischen Nationalteams herzurichten. Der Weltmeister wird sich vom 22. Mai bis 4. Juni für Deutschland vorbereiten. Das Projekt hat sich in den letzten Wochen stark entwickelt, so dass jetzt mit Investitionen von 1,7 Millionen Franken gerechnet werden muss.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 23:50