Dzemaili fällt wegen Kreuzbandriss aus

12. Juni 2015, 02:55 Uhr

Für den Schweizer Fussball-Nationalspieler Blerim Dzemaili scheint die Saison vorzeitig beendet. Der Mittelfeldspieler des FC Zürich hat sich einen Kreuzbandriss am rechten Knie zugezogen. Er soll noch diese Woche operiert werden und fällt für rund 6 Monate aus. Somit hat Dzemaili womöglich bereits sein letztes Spiel mit dem FCZ hinter sich. Der 21jährige wechselt im Sommer nach England zu den Bolton Wanderers.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 02:55